Friederike Bruder

Ich bin Friederike Bruder und mache gerade mein Abitur am Gymnasium in Burgstädt.

Für die Kommunalwahl 2019 habe ich mich aufstellen lassen, weil mir Toleranz und Weltoffenheit sehr am Herzen liegen und ich mich für ein besseres Miteinander in meiner Heimatstadt Burgstädt einsetzen möchte. Politik interessiert mich schon seit Langem und ich bin überzeugt davon, dass man vor allem in kleinen, lokalen Strukturen wie zum Beispiel in der Schule durch die Courage AG oder eben im Stadtrat sehr viel bewegen kann.